Schattenreich
  Startseite
  Über...
  Archiv
  poetisches palaver
  visuelle verunstaltungen
  zitierte zeilen
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    traumnebelfetzen
    - mehr Freunde



http://myblog.de/klammeraffe

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ein Ungeheuer namens Schlaf

Er hat mich wieder gefressen
Zu spät ausgespien
Mich in die nahende Dunkelheit gesetzt
Der Verzweiflung vor die Füße gestellt

Ich wollte schreien
Wollte weinen
Mich auseinander reißen
Doch ich tat es nicht

Es ist so wie es ist
Es ist nicht gut
Es ist nicht schlecht
Es ist Frau Ullrich

So sehr es mich auch überrollen wollte
So sehr es auch über mich schwappte
Ich ließ es vorüber ziehen dies Gefühl
Und begann trotz der Wellen zu schwimmen

Der Zorn ist noch da
Die Wut auf mich selbst
Schmiedet Pläne mit Reue und Verzagen
Lauert da, wo mein Verstand mich nicht begleitet

Doch ich weiß, es ist so wie es ist
Es ist nicht gut
Es ist nicht schlecht
Es ist Frau Lauw
22.9.09 20:37


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung