Schattenreich
  Startseite
  Über...
  Archiv
  poetisches palaver
  visuelle verunstaltungen
  zitierte zeilen
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    traumnebelfetzen
    - mehr Freunde



http://myblog.de/klammeraffe

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
to be continued

Stehe ich am Ende?
Hat die Nacht mich wieder besiegt?
Wo bleibt die große Wende?
Wenn der Gedanke fliegt.

Es ist kalt und grau hier
All die Lichter leuchten nicht für mich
Ich bin müde und frier
Hoffte ich denn wieder nur auf dich?
4.2.08 18:08


Werbung


Funkeln

Hast du denn überhaupt geschlafen?
Die Nacht war doch viel zu kurz
Kamst vorbei an all den Wachen
Und alle Ängste waren mir schnurz

Ich seh dich dort noch liegen
Auch wenn ich weiß: Mein Bett ist leer
Mit dir kann kein Schatten mich besiegen
Mit dir bin ich weniger und deshalb mehr

Doch jetzt sind meine Tage seltsam leer
Die Nacht ist kalt und dunkel
Und diese Nebel scheinen furchtbar schwer
Wo bleibt dies wunderbare Funkeln?

Ich dreh mich um
Doch du bist nicht da
Ich dreh mich wieder rum
Und weiß es ist wahr

Ich liege wieder einsam und allein
Fürchte mich vor der Dunkelheit
Ich kann niemals wie die Anderen sein
Zerschlug für eine Nacht nur die Einsamkeit

Doch jetzt sind meine Tage seltsam leer
Die Nacht ist kalt und dunkel
Und diese Nebel scheinen furchtbar schwer
Wo bleibt dies wunderbare Funkeln?

Let's say:

Wenn das jetzt alles war
der letzte Morgen war
Wär das der letzte Herbst
Mein letztes Jahr und müsst ich gehn

Für Dich den schönsten Blick
Für Dich den schönsten Blick
Mein Augenblick

Für Dich den letzten Blick
Für Dich den letzten Blick
Mein Augenblick

Für Dich
Immer nur für Dich
Immer nur für Dich

Nehm von dir was mit
und lass ein kleines Stück
von mir bei dir
Und ich pass sehr gut auf
damit es nie zerbricht
halt ich`s fest.

Für Dich den schönsten Blick
Für Dich den schönsten Blick
Mein Augenblick

Für Dich den letzten Blick
Für Dich den letzten Blick
Mein Augenblick

Für Dich
Immer nur für Dich
Immer nur für Dich

Für Dich
Immer nur für Dich
Immer nur für Dich

Für Dich
Immer nur für Dich
Immer nur für Dich

Rosenstolz ~ Augenblick
18.2.08 18:40


Ist hier der Rand der Welt?
Falle ich hinab wenn ich über diese Grenze trete?
Glaubt man zu fliegen wenn man fällt?
Ist das der Grund warum ich nur verschwiegen bete?
22.2.08 14:29





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung