Schattenreich
  Startseite
  Über...
  Archiv
  poetisches palaver
  visuelle verunstaltungen
  zitierte zeilen
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    traumnebelfetzen
    - mehr Freunde



http://myblog.de/klammeraffe

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Der Schlaf

mood ~ unwohl
'n'
music ~ nüscht


Schwarz
Wie verbrannte Nacht
Haftet er an mir
Zäh
Wie geschmolzene Angst
Fließt er um mich
Heiß
Wie gejagte Angst
Reißt er mich nieder
Schmerzhaft
Wie verlorener Frieden
Teilt er mich entzwei
Unerbittlich
Wie Tausende Arme
Hält er mich gefangen
1.9.06 13:45


Werbung


Darüber hinaus

mood ~ einigermaßen ruhig
'n'
music ~ nur Stimmen


Ruhe
Die trügerisch wärmt?
Freundlichkeit
Die zuviel verspricht?
Worte
Die doch zu fern sind?
Geständnisse
Die nie ausgesprochen?
Wir zwei
Niemals zu zweit?
8.9.06 13:19


Der Baum

mood ~ niedergeschlagen
'n'
music ~ nur Surren und Schritte


Schleichend wie Abendwind
Frisst sich der Stamm in die Höhe
Stetig und nimmermüde
Mal gestärkt durch die Sonne
Mal geschwächt durch den Sturm
Nie aufgebend bis er entwurzelt
Im Frühling zeigt er grüne Knospen
Die gewärmt vom Beginn
Scheinbar mühelos wachsen
Bis sie gänzlich des Baumes Herz umgeben
Dann fließt die Hitze um ihn
Wenn der Sommer ihn erfasst
Schier gedankenlos macht vor Wonne
Und innig in seinen Armen hält
Doch irgendwann lässt er seine Blätter
Wenn der Herbst sie ihm entreißt
Nachdem er sie in warme Farben tauchte
Schmerzt mit scheinbar ewigem Verlust
Und schließlich friert er ein
Vom Winter umfasst
Gewürgt mit eiskahler Stille
Zitternd vor Einsamkeit

quote of the day:

Während Erinnerungen mich lähmen
Hab Angst vor dem Abend
Mir graut vor der Nacht
Weil dann immer dieselbe Frage
mich wach hält
Warum bist du nicht da ?
Warum bist du nicht da ?

Wenn das Liebe ist
Warum bringt es mich um den Schlaf ?
Wenn das Liebe ist
Warum raubt es mir meine Kraft ?
Wenn das Liebe ist
Sag mir, was es mit mir macht ?
Wenn das Liebe ist
Was, was, was ist dann Hass ?
Was ist dann Hass?

Tausendmal deine Nummer gewählt
Und tausendmal wieder aufgelegt
Die ganze Kacke eh keinem erzählt
Wer versteht schon, wie du mir fehlst
Genau das bezwingt den ganzen anderen Stress
Leider kann ich nicht so viel trinken
Dass ich, dass ich dich vergess
Dass ich dich vergess

Glashaus ~ Wenn das Liebe ist
11.9.06 18:05


zuende

mood ~ traurig
'n'
music ~ Meredith Brooks * What would happen


Das Ende...
Oder Anfang?
Unverschämt... einfach weiter zu gehen?
Unverfroren... nur da zu sein?
Noch da zu sein...
Viel zu weit weg?
Unverständlich... warum und warum nicht?
Unverstanden... Bilder von der Wahrheit?
Vorbei...
Begonnen?
Unwissend... endlich befreit?
Unsicher... Frieden oder?
Verloren...
Gefunden?
Unvergesslich... weil sie dort war!
Unvergessen... weil mein Herz schlägt!

quote of the day:

Electricity, eye to eye
Hey don't I know you
I can't speak
Stripped my senses
On the spot
I've never been defenseless
I can't even make sense of this
You speak and I don't hear a word

What would happen if we kissed
Would your tongue slip past my lips
Would you run away, would you stay
Or would I melt into you
Mouth to mouth, lust to lust
Spontaneously combust

The room is spinning out of control
Act like you didn't notice
Brushed my hand

Forbidden fruit
Ring on my finger
You're such a moral, moral man
You throw it away, no question
Will I pretend I'm innocent

I struggle with myself again
Quickly the walls are crumbling
Don't know if I can turn away

Meredith Brooks ~ What would happen
15.9.06 13:48


Allein damit

mood ~ verloren irgendwie
'n'
music ~ Placebo * My sweet prince


Irgendwo verloren
Irgendwo falsch abgebogen
Zu viele Fragen
Zu viele Zweifel
Gebeugt von den Sorgen
Gebrochen vom Schmerz
Verzagt durch Enttäuschung
Verloren im Ende
22.9.06 13:49


Schon wieder das?

mood ~ gutgelaunt irgendwie
'n'
music ~ irgendein Lied im Radio


Ist es falsch sich fest zu halten?
Sich fest zu halten an einem?
Statt an allem?
Sich zu opfern im Gefühl?

Begehe ich den gleichen Fehler wieder?
Noch einmal?
Unwissend im Wissen?
Verloren in der Absicht?

Aber warum fühle ich dann dabei?
Warum genieße ich es so?
Freue mich daran?
Blühe auf durch diesen Irrtum?

Warum kann ich nicht anders?
Nicht sein lassen?
Nicht anders glücklich sein?
Warum schon wieder so?
25.9.06 18:32


Ist es denn...?

mood ~ Ja... war klar... gute Laune hält nicht an... Fehler über Fehler und ich bin wieder deprimiert...
'n'
music ~ Placebo * My sweet prince


Ist der Gedanke denn unmöglich?
Das es ein Leben neben dir gibt?
Ist denn da kein Ausweg?
Aus dieser erstickenden Einsamkeit?

Ist es denn so schwierig?
Loszulassen um zu halten?
Ist es denn so unmachbar?
Ein paar Worte zu entlassen?

Ist es denn nicht schöner?
Wenn wir mehr als nur Blicke tauschen?
Ist es denn nicht Zufriedenheit?
Wenn wir beide glücklicher sind?

Ist es denn nicht mein größter Fehler?
Keine Fehler begehen zu wollen?
Ist es denn nicht mein größtes Leid?
Mich durch dich zu quälen?

Bin denn nicht ich es?
Die alles unmöglich macht?
Bin denn nicht ich es?
Die den Graben gräbt?

quote of the day:

This circus is falling down on its knees
The big top is crumbling down
It's raining in baltimore fifty miles east
Where you should be, no ones around

I need a phone call
I need a raincoat
I need a big love
I need a phone call

These train conversations are passing me by
And I dont have nothing to say
You get what you pay for
But I just had no intention of living this way

I need a phone call
I need a plane ride
I need a sunburn
I need a raincoat

And I get no answers
And I dont get no change

Its raining in baltimore, baby
But everything else is the same

Theres things I remember and things I forget
I miss you I guess that I should

Three thousand five hundred miles away
But what would you change if you could?

I need a phone call
Maybe I should buy a new car
I can always hear a freight train if I listen real hard
And I wish it was a small world
Because I'm lonely for the big towns
I'd like to hear a little guitar
I think its time to put the top down

I need a phone call
I need a raincoat

Counting Crows ~ Raining in Baltimore
28.9.06 13:15


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung