Schattenreich
  Startseite
  Über...
  Archiv
  poetisches palaver
  visuelle verunstaltungen
  zitierte zeilen
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    traumnebelfetzen
    - mehr Freunde



http://myblog.de/klammeraffe

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Fels in der Brandung

mood ~ Joa.... es ist warm... und ich bin angespannt
'n'
music ~
Klee * Zwei Fragen
Reamonn * Weep



Leises Tropfen
Tickende Ewigkeiten
Die Zeit schlingt sich um mich
Kann mich nicht einfangen
Doch scheucht mich vor sich her

Ein Fels
Ungebrochen vom Meer
Unbeeindruckt von der Brandung
Fest verankert
Umspült von lachendem Wasser

Am Strand hockend
Male ich stumme Figuren in den Sand
Spüre kaum wie mein Finger sie führt
Schaue erstaunt auf das Bild
Weil ich mich selbst nicht darin erkenne

Starre wieder zum Felsen hinüber
Wünsche mir dort zu sein
Die Wellen überwinden zu können
Aber kann ich denn schwimmen
Mit der tosenden Flut?



quote of the day:

She holds the cold
She feels so fooled
By all this pain she has revealed
She hopes
She cries
She holds inside
All these things that will make her real

I feel that she woke up, feel she's had enough
Feel it's time she opened up her eyes
I feel that she woke up, feel she's had enough
Feel it's time she opened up her eyes

She screams
Put your hands on me
Put your hands on me
Put your hands on
I need to feel your touch
Put your hands on me
Put your hands on
I need to feel your touch

Reamonn ~ Weep

1.7.06 12:11


Werbung


In aller Eile

mood ~ Streeeeeeeeeeeeeeeeeeess! Müüüüüüüüüüüüüüüdeeeeeeeeeeeeeeeeeee!
'n'
music ~ Adam Leonard ~ Not Alan Rickman



Hastige Phrasen
Rasch ausgestoßene Silben
Nur Gerenne
Nur Getöse
Und ich Mittendrin
Aber ich weine nicht
Weil du mir fehlst
Ohne dass es mich zerreißt
Soviel kann eine flüchtige Geste bedeuten
So warm eine kurze Berührung sein
Und ich lache
Weil wir ein Geheimnis haben
Weil nur ich mir dies mit dir teile
Allein mit dir in diesem Wissen
Etwas ganz allein für uns
Warm und wohlig



quote of the day:





3.7.06 14:09


Es regnet

mood ~ Anfangs stark menschenfeindlich, heitert das Wetter gegen Mittag ein wenig auf. Die gleißende Sonne der letzten Tage lässt sich allerdings nicht so recht blicken.
'n'
music ~ nüscht



Es regnet
Stetig
Leise klopfend
Eine Stimme
Immer da in meinem Ohr

Es regnet
Doch der Regen ist warm
Wenn der Sommer mich wärmt
Fällt aber kalt auf mich an Wintertagen
Wenn ich drohe an ihm zu ertrinken

Es regnet
Manchmal spüre ich die Tropfen nicht
Dann wieder schlagen sie hart auf meine Haut
In meine Seele
Vermögen Stein zu sprengen

Es regnet
Und ich stehe im Freien
Breite die Arme aus
Recke das Haupt zum Himmel
Die Augen geschlossen

Es regnet
Ich wehre mich nicht mehr dagegen
Lebe damit
Verfluche es zwar
Doch weiß, dass ich's nicht ändern kann

Es regnet
Ich lausche dem beruhigenden Plätschern
Liege wach am jungen Morgen
Versinke darin
Im Wunsch nicht zu erwachen

Es regnet
Aus meinen Augen
Auf meine Wangen
An mir hinab
Aus mir heraus

Es regnet
Sanft und leise
Beschwingend und erfrischend
Nass, aber warm
Alles umgebend und durchdringend


quote of the day:

I will not make the same mistakes that you did
I will not let myself
Cause my heart so much misery
I will not break the way you did
You fell so hard
I've learned the hard way
To never let it get that far

Because of you
I never stray too far from the sidewalk
Because of you
I learned to play on the safe side so I don't get hurt
Because of you
I find it hard to trust not only me, but everyone around me
Because of you
I am afraid

I lose my way
And it's not too long before you point it out
I cannot cry
Because I know that's weakness in your eyes
I'm forced to fake
A smile, a laugh everyday of my life
My heart can't possibly break
When it wasn't even whole to start with

Because of you
I never stray too far from the sidewalk
Because of you
I learned to play on the safe side so I don't get hurt
Because of you
I find it hard to trust not only me, but everyone around me
Because of you
I am afraid

I watched you die
I heard you cry every night in your sleep
I was so young
You should have known better than to lean on me
You never thought of anyone else
You just saw your pain
And now I cry in the middle of the night
For the same damn thing

Because of you
I never stray too far from the sidewalk
Because of you
I learned to play on the safe side so I don't get hurt
Because of you
I try my hardest just to forget everything
Because of you
I don't know how to let anyone else in
Because of you
I'm ashamed of my life because it's empty
Because of you
I am afraid

Kelly Clarkson ~ Because of you

4.7.06 13:54


Schritte der Furcht

mood ~ Bauchschmerzen. Übelkeit. Stress. Ich wippe trotzdem im Takt der Musik. Pöh!
'n'
music ~ Norah Jones
* Don't know why
* What am I to you
* Those sweet words



Triptrap
Triptrap
Immer wieder
Erst leise
Dann stetig lauter werdend

Da ist es wieder
Diese Schritte
Im Flur
Und ich kann nicht weghören
Zucke zusammen

Kann nicht wegrennen
Wie eingefroren
Festgewachsen
Erstarrt in meiner Angst

Vielleicht
Wenn ich mich ganz klein mache
Sehen sie mich nicht
Schreien über mich hinweg


quote of the day:

The sun just slipped its note below my door
And I can't hide beneath my sheets
I've read the words before so now I know
The time has come again for me

And I'm feelin' the same way all over again
Feelin' the same way all over again
Singin' the same lines all over again
No matter how much I pretend

Another day that I can't find my head
My feet don't look they're my own
I'll try and find the floor below to stand
And I hope I reach it once again

And I'm feelin' the same way all over again
Feelin' the same way all over again
Singin' the same lines all over again
No matter how much I pretend

So many times I wonder where I've gone
And how I found my way back in
I'll look around awhile for something lost
Maybe I'll find it in the end

And I'm feelin' the same way all over again
Feelin' the same way all over again
Singin' the same lines all over again
No matter how much I pretend

Norah Jones ~ Feelin' the same way

7.7.06 13:43


Warum Fragen?

mood ~ Rückenschmerzen, aber ansonsten die wohl wetterverschuldete oberflächlich gute Laune
'n'
music ~ Revolverheld * Mit dir chilln'



Warum muss ich denn fühlen?
Wenn es mich doch nur zerreißt.
Warum muss ich denn denken?
Wenn es mich mit Erkenntnissen quält.
Warum muss ich denn vermissen?
Wenn die Sehnsucht doch nie gestillt wird.
Warum muss ich denn hoffen?
Wenn es mich an den Abgrund treibt.
Warum muss ich denn singen?
Wenn ich doch keine Noten kenne.
Warum muss ich denn tanzen?
Wenn ich mir ständig selbst auf die Füße trete.
Warum muss ich denn wünschen?
Wenn es mir doch keine Erlösung bringt.
Warum muss ich denn lieben?
Wenn es mich in eine Sackgasse führen kann.


quote of the day:

I could almost go there
Just to watch you be seen
I could almost go there
Just to live in a dream

No I won't go to share you with them
But oh even though I know where you've been
I can't help myself
I've got to see you again

Norah Jones ~ I've got to see you again

10.7.06 18:39


Manchmal...

mood ~ Öhm... hastig, in Eile
'n'
music ~ Silbermond * Durch die Nacht



Manchmal siehst du mich an
Und manchmal siehst du mich dann sogar
Manchmal spür' ich dich in meiner Nähe
Aber meistens bin ich dir nicht nah

Manchmal kann ich dich ansehen
Und meistens sehe ich dich die ganze Zeit
Manchmal will ich zu dir laufen
Aber meistens flüchte ich vor mir

Manchmal sehe ich tanzende Sterne
Und manchmal deinen warmen Blick
Manchmal fühl ich deine Wärme
Aber meistens falle ich zurück

Manchmal darf ich dich anfassen
Und manchmal berühr ich dich sogar
Manchmal kann ich dich kurz halten
Aber meistens entgleitest du mir dann

Meistens will ich dich festhalten
Und meistens habe ich Angst dich dadurch zu verlier'n
Meistens will ich bei dir sein
Und manchmal glaube ich sogar


quote of the day:

Sie schläft wie 'ne Katze -
fehlt nur noch, dass sie schnurrt.
Sie ist so schön, dass es wehtut,
und Dein Herz fährt 300 ohne Gurt.

Schlägt sie die Augen auf,
macht ihr Blick,
dass Du Dir wünschst,
'n besserer Mensch zu sein -
und wüsstest Du's nicht besser,
würd'st Du sagen,
das muss Liebe sein.

Das muss Liebe sein ...

Und wenn sie lächelt,
wird's heller in jedem Raum,
und wenn sie laut loslacht,
geht die Sonne auf!

Und wenn sie spricht,
macht ihre Stimme,
dass Du Dir wünschst,
'n besserer Mensch zu sein -
und wüsstest Du's nicht besser,
würd'st Du sagen,
das muss Liebe sein.

Das muss Liebe sein ...

Ohrenfeindt ~ Schläft wie 'ne Katze

13.7.06 13:29


Nur ein Traum?

mood ~ ich bin sooooooo schlapp
'n'
music ~ Rosenstolz * Gib mir mehr Himmel



Ich habe den Mond gestohlen
Mich in seinem Schein gesonnt
Es genossen unter ihm allein zu sein
Allein mit dir

Doch dann bin ich aufgewacht
Und du lagst nicht mehr neben mir
Eine Seite kalt und leer
Verlassen von dir

Lange habe ich nach dir gesucht
Ohne zu wissen, dass du vor mir standest
Ohne zu sehen, dass ich zu weit rannte
Vorbei an dir

Die verrauschende Zeit erinnert mich an alles
An alles was ich verloren habe
Oder wegwarf ohne es zu wollen
Verlaufen in dir

Ich lag auf deinem Herzen
Und der Gedanke daran treibt mich um
Weil es meine erste Heimat war
Versunken bei dir


quote of the day:

Für mich gibt's keine Uhr
Es ist ewig schon zu spät
Das immer gleiche Ticken
Macht mich längst nicht mehr verrückt
Und ich frag mich nicht wozu denn auch
Bin ich denn wirklich noch dabei

steh ich mittendrin
Und seh ich deshalb gar nichts mehr
Geht's mir viel zu gut
Und fühl ich deshalb mich so leer
Will nur noch fort
Nur noch fort

Denn selbst der Himmel
War nur geklaut
All seine Farben
Zu schnell verbraucht
Ich hab mich grade selbst verpasst
und heut hol' ich mich nicht mehr ein
Mehr Himmel
Gib mir mehr Himmel
Ich hab mich niemmals fortbewegt
Und doch flog ich am Ziel vorbei

Mein Lachen ist nicht echt
Doch meine Tränen umso mehr
Ich leb als würd ich ewig leben
Und das nur nebenher
Meine nächste Zigarette ist das
Einzige was mich aufrecht hält

Ich hab mich nie getraut
Über's Ziel hinaus zu sehn
Hielt mich fest an meinem Plan
Immer in der Mitte stehen
Jetzt muss ich fort
Ich will jetzt fort

Rosenstolz ~ Gib mir mehr Himmel

17.7.06 18:35


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung